AQUA & GAS N° 1 | 2023
01. Jan 2023

Behandlung von Regenwasser im Siedlungsraum

In urbanen Gebieten kann abfliessendes Regenwasser belastet sein, insbesondere auch mit gelösten organischen Spurenstoffen und Schwermetallen. Diese Substanzen werden von Gebäuden sowie Verkehrsflächen abgewaschen und können über Versickerungen in das Grundwasser gelangen. Mit einem neuen Adsorbersubstrat wurden Schwermetalle, organische Spurenstoffe und deren Transformationsprodukte aus dem Regenwasser so gut entfernt, dass sich damit neue Anwendungsbereiche für Schwammstadtkonzepte im urbanen Raum eröffnen.

Zum Artikel
DVGW energie | wasser-praxis
01. Nov 2022

Wasserversorger stehen zunehmend vor der Aufgabe, digitale Prozesse zu moderieren

Vor dem Hintergrund von Klimawandel und Bevölkerungsentwicklung müssen Städte und Kommunen das Management ihrer Wassersysteme schrittweise verändern.

Jochen Rabe im Interview mit der Redaktion der DVGW energie | wasser-praxis.

KA Korrespondenz Abwasser, Abfall
01. Jul 2022
Süddeutsche Zeitung
04. Dez 2021

Die Stadt der Zukunft

„Die Digitalisierung der Stadt geschieht so schnell, dass ein langfristiges Planen und ein Verwalten allein nicht mehr ausreicht. Den Behörden muss ermöglicht werden, in Zukunft zusätzlich Prozesse zu moderieren.“ Jochen Rabe zur Stadt der Zukunft in der SZ.

Pressemitteilungen
06. Okt 2021

2. BLUE PLANET Berlin Water Dialogues Konferenz 2021

„Water Reuse: Opportunities and Challenges“ lautet das Thema der BLUE PLANET Berlin Water Dialogues Veranstaltungsreihe am 25. November 2021. Nach einer erfolgreichen Umsetzung mit knapp 700 Teilnehmenden im Februar haben die Veranstalter:innen sich erneut für ein virtuelles Event entschieden.

naturmagazin 1/2021,
20. Mai 2021

Wiederverwendung von gereinigtem Abwasser – Ein Weg für die Landwirtschaft?

Wie nutzen wir Wasser? Wie steht es um die Wasserressourcen in Berlin und Brandenburg? Welchen Einfluss hat der Klimawandel? Wichtige Fragen, auf die es oft keine einfachen Antworten gibt. Nur eins ist sicher: Der Klimawandel stellt die Wasserwirtschaft vor neue Herausforderungen, weshalb auch im Kompetenzzentrum Wasser Berlin intensiv an diesen Themen gearbeitet wird.

Wiederverwendung von gereinigtem Abwasser - naturmagazin 1/2021
ZfK Zeitung für kommunale Wirtschaft,
31. Mär 2021

BWB testet innovative Verfahren

Die Berliner Wasserbetriebe wollen den Energieverbrauch und den CO2-Ausstoß der sechs Klärwerke weiter senken. Im Vorhaben „E-Vent“ hat das Kompetenzzentrum Wasser Berlin (KWB) zusammen mit den Berliner Wasserbetrieben (BWB) neue und innovative Verfahren untersucht und bewertet, mit denen zukünftig die Abwasserreinigung in Berlin klimafreundlicher werden kann.

Pressemitteilungen
23. Feb 2021

BLUE PLANET Berlin Water Dialogues

"Smart Water for Resilient Cities“ – unter diesem Dachthema geht die BLUE PLANET Berlin Water Dialogues Veranstaltungsreihe am 25. Februar 2021 in die nächste Runde. Mit Claudia Castell-Exner, Präsidentin der europäischen Vereinigung der nationalen Verbände in der Wasserver- und Abwasserentsorgung sowie Paul Fleming, Leiter des globalen Wasserprogramms bei Microsoft Nordamerika konnten hochrangige internationale Vertreter:nnen für die Veranstaltung gewonnen werden.

idw online,
23. Feb 2021

BLUE PLANET Berlin Water Dialogues - Virtuelle Vernetzungsmöglichkeiten mit der internationalen Wasserbranche

„Smart Water for Resilient Cities“ – unter diesem Dachthema geht die BLUE PLANET Berlin Water Dialogues Veranstaltungsreihe am 25. Februar 2021 in die nächste Runde. Mit Claudia Castell-Exner, Präsidentin der europäischen Vereinigung der nationalen Verbände in der Wasserver- und Abwasserentsorgung sowie Paul Fleming, Leiter des globalen Wasserprogramms bei Microsoft Nordamerika konnten hochrangige internationale VertreterInnen für die Veranstaltung gewonnen werden.

Süddeutsche Zeitung,
22. Feb 2021

Das Schwammviertel

Wie sich Städte mit naturnahen Methoden gegen die Folgen des Klimawandels wappnen können, zeigt ein Bauprojekt in Leipzig.

Möchten Sie die „{filename}“ {filesize} herunterladen?

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.